till-heine-kardiologe-web_edited.jpg
Dr. Till E. Heine

FACHARZT FÜR:

ALLGEMEINMEDIZIN

INNERE MEDIZIN/KARDIOLOGIE

& NOTFALLMEDIZIN

  • Geboren 1982 in Freiburg im Breisgau, zog ich 2002 nach Leipzig, um Medizin zu studieren. Studienaufenthalte in Gdansk (Polen), Lusaka (Sambia) und Baden (Schweiz) führten mir die Vielfältigkeit und die verschiedensten Vorgehensweisen in der Medizin vor Augen.
     

  • 2009 approbierte ich zum Arzt.
     

  • Meine ärztliche Tätigkeit begann anschließend im Herzzentrum Leipzig – mit Klinikaufenthalten im Krankenhaus Leisnig und in der Universitätsklinik Leipzig. Von 2009 bis 2017 betreute ich Patientinnen und Patienten mit sämtlichen internistischen und kardiologischen Erkrankungen. Kardiologisch behandelte ich insbesondere Personen mit Herzrhythmusstörungen und Herzschwäche. Die Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren sowie die Elektrophysiologie des Herzens waren meine Schwerpunkte.
     

  • 2011 promovierte ich an der Universität Leipzig.
     

  • Seit 2015 bis heute bin ich regelmäßig als Notarzt in Leipzig tätig.
     

  • 2016 erlangte ich den Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie.
     

  • Um dem mir wichtigen ganzheitlichen Aspekt der Humanmedizin gerecht zu werden, begann ich 2017, in der Hausarzt- und Diabetespraxis Dr. Dimos in Leipzig zu arbeiten. Seither fasziniert mich die ambulante und langjährige Betreuung von Patientinnen und Patienten und die Behandlung ihrer medizinischen Probleme.
     

  • 2020 erlangte ich den Facharzt für Allgemeinmedizin.